Medizin Camp Okt/2012

sandra mit dani & steffen von LiScha Okt/12
Sandra mit Dani & Steffen von LiScha

Mitte Oktober fand in diesem Jahr das zweite, von sundar sansar e. V. mit finanzierte, Medizin-Camp statt. LiScha-Himalaya e. V. haben die gesamte Vorbereitung und Planung vor Ort in Nepal viele Wochen und Monate im Voraus geplant und organisiert. Und dieses Mal waren wir vor Ort in Silinge dabei und haben das Ärzte- und Helferteam, die Patienten und Organisatoren begleitet.

Im Team war ein Allgemeinarzt, ein HNO-Arzt, eine Gynäkologin, eine Zahnärztin, Apotheker und verschieden Assistenten und Arzthelfer/ innen dabei. Das Medizin-Camp war ein voller Erfolg!! In 1,5 Tagen wurden 900 Patienten/ innen versorgt und behandelt. Das Organisationsteam hat eine hervorragende Arbeit geleistet. Weit über Silinge hinaus wurde das Camp in den Dörfern bekannt gemacht und angekündigt. Die Patienten/ innen hatten zum Teil einen Fußweg von vier Stunden hinter sich, um zu unserem Camp zu kommen und versorgt zu werden. 

Es war sehr beeindruckend. Viele kamen mit schmerzhaften Erkrankungen und Verletzungen und hatten durch unser Team die erste Möglichkeit einen Arzt aufzusuchen. Alle Patienten erhielten wurden untersucht und behandelt, haben entsprechende Medikamente bekommen und sind von Ärzten und Helfer/innen in Sachen Hygiene, Umgang mit Krankheiten und Verletzungen aufgeklärt worden. Insgesamt haben wir 25 Patienten/ innen, welche eine Folgebehandlung benötigen.  Selbstverständlich werden wir mit LiScha-Himalaya e. V. die weitere Vorgehensweise besprechen und die Behandlungen und Operationen finanziell unterstützen.

 

Unser großer Dank geht an unsere sehr engagierten und zuverlässigen Partner vor Ort. LiScha-Himalaya e. V. haben mit ihrem Team eine tolle Arbeit geleistet und das Projekt so erfolgreich werden lassen. 

Wir freuen uns sehr auf die weitere Zusammenarbeit und zukünftigen Projekte mit LiScha.

 


WEITERE PROJEKTBILDER hier in der Galerie......